Elektromyographie

Man unterscheidet zwei eigenständige Messverfahren, die in ihrem jeweiligen Fach- und Anwendungsbereich gleichermaßen etabliert sind:
Bei der Nadel-Elektromyographie registriert der Arzt mit Hilfe konzentrischer Nadelelektroden Aktionspotentiale einzelner Muskelfasern, direkt in der Muskulatur. Diese Technik wird häufig mit der Elektroneurographie (ENG) kombiniert, um Nervenschädigungen bzw. Auswirkungen auf die muskuläre Ansteuerung zu analysieren.

Die Oberflächen-Elektromyographie gilt insbesondere in der Orthopädie als das Standardverfahren zur Beurteilung der Muskelfunktion. Auf die Haut fixierte Oberflächen-Elektroden leiten Summenpotentiale der darunter liegenden Muskelfasern ab. Neben der „knöchernen“ Diagnostik (Röntgen, Statikanalyse, Knochendichte-Messung) bietet ausschließlich die Oberflächen-Elektromyographie die Möglichkeit einer standardisierten Muskelfunktionsdiagnostik.

In der orthopädischen Praxis ist die Oberflächen-EMG- Messung eine unerlässliche, valide Methode zur Eingangsdiagnostik und Verlaufskontrolle aller myofaszialen Schmerzzustände. Die Diagnostik gibt Aufschluss über die Relaxations- und Kontraktionsfähigkeit sowie über funktionelle Einschränkungen der betroffenen Strukturen. Zudem ermöglicht die EMG-Messung eine Evaluation jeglicher Therapie und leistet einen wichtigen Beitrag zur Dokumentation und Qualitätssicherung. EMG hilft den didaktischen Auftrag des Arztes im Sinne einer Bewusstmachung gegenüber dem Patienten zu erfüllen.

Als therapeutische Konsequenz erweitert EMG-Biofeedback das orthopädische Behandlungsspektrum um ein hocheffizientes und nebenwirkungsfreies Verfahren.

SinfoMed hat die Oberflächen-Elektromyographie vor über 20 Jahren in der orthopädischen Praxis etabliert.
Das
SinfoMed EMG wurde konsequent weiterentwickelt und stetig um praxisrelevante Diagnostiksequenzen ergänzt. SinfoMed EMG-Systeme gelten mit über 1.000 installierten Einheiten als Standard in der instrumentellen Muskelfunktionsdiagnostik für die Orthopädische Praxis. Sie überzeugen durch ein breites diagnostisches Indikationsspektrum, die effektive Biofeedbacktherapie und ökonomische Handhabung. SinfoMed schult Sie und Ihr Praxisteam engagiert und kompetent direkt vor Ort. Zudem bieten wir in Kooperation mit der Stiftung Akademie Deutscher Orthopäden (ADO) Fortbildungsveranstaltungen und Arbeitskreise für Ärzte/-innen und Mitarbeiter/-innen an.

Elektromyographie
Anschrift

Gartenstraße 8a
60594 Frankfurt am Main

Kontakt

+49 (0)176 52 02 57 03
privatpraxis@remyebner.de

Sprechzeiten

Mo – Fr 8.00 – 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung